Fit ins neue Jahr starten

Zum Jahreswechsel wurden nicht nur bunte Raketen Richtung Himmel geschickt. Auch du hast dir vielleicht vorgenommen, in diesem Jahr so richtig durchzustarten! Doch häufig sieht die Realität anders aus: Nur wenige schaffen es, ihre guten Vorsätze zu halten und fit und gesund in das neue Jahr zu starten. Du möchtest einer der wenigen sein, die es schaffen? Super! VUMMS verrät dir wie du zu mehr Antriebsstoff gelangst und leichter deine Ziele erreichst.

Visualisiere deine Ziele

Beim positiven Visualisieren geht es darum, deine Ziele leichter zu erreichen, indem du dich in die gew√ľnschte Situation hineinversetzt, um dir einen kleinen Motivationsschub zu geben.

Wie w√ľrdest du dich f√ľhlen, wenn das Ziel erreicht ist? Was w√ľrde sich dadurch √§ndern? Versuche dir die Vorz√ľge vorzustellen und st√§rke dich dadurch.

Höre auf deinen Körper

Lass dich von deinem K√∂rper leiten. Dein K√∂rper sendet dir Signale, um dir mitzuteilen, was er braucht, zum Beispiel beim Essen: Wenn er Nahrung braucht, wirst du hungrig, wenn du genug gegessen hast, entsteht ein S√§ttigungsgef√ľhl.

Wichtig dabei: Dein Körper braucht Zeit! Nimm dir mehr Zeit bei deinen Mahlzeiten und kaue länger und bewusster, damit dein Körper genug Zeit hat dir die Signale zu senden.

Die richtige Dosis Schlaf

Wenn du zu wenig Schlaf bekommst, wirkt sich das recht schnell auf deinen Körper und deine Psyche aus.

Die Folgen: Hei√ühungerattacken, Konzentrationsschw√§che, unreine Haut und M√ľdigkeit.

Aber auch zu viel Schlaf macht m√ľde. Wer regelm√§√üig l√§nger als acht Stunden schl√§ft, f√ľhlt sich antriebslos und schlapp. Also raus aus dem Bett und Fenster auf, damit dein K√∂rper mit frischer Luft und Sauerstoff versorgt wird.

Bewegung am Morgen

Zeit f√ľr ausreichend Bewegung im stressigen Alltag zu finden, ist gar nicht so einfach. Der Morgen ist hierf√ľr der ideale Zeitpunkt, da du dabei die n√∂tige Energie f√ľr den Tag tankst. Dazu musst du nicht gleich zwei Stunden zum Yoga gehen!

Bring deinen Kreislauf in Schwung und dein Herz zum Pumpen, hierf√ľr reichen 10 Minuten aus. Ein kurzes t√§gliches Work-out bestehend aus Sit-ups, Kniebeugen oder Liegest√ľtzen in deiner Wohnung gen√ľgen. Zur Belohnung gibt es im Anschluss eine wohltuende Dusche und eine Tasse Kaffee oder Tee.

Verbanne ein paar Dinge aus deiner K√ľche

Wenn sich Chips, Gummib√§rchen und Schokolade nicht in greifbarer N√§he befinden, dann kommst du erst gar nicht in Versuchung. Nat√ľrlich musst du nicht komplett auf deine Lieblingsnascherei verzichten und das sollst du auch gar nicht, denn wie wir alle wissen - Schokolade macht gl√ľcklich. Wie w√§re es mit einem selbst zubereiteten Dessert am Wochenende? An den anderen Tagen wird der Vorratsschrank mit Obst, Gem√ľse und Vollkornprodukten aufgef√ľllt. Du wirst dich durch die gewonnenen N√§hrstoffe sp√§testens nach einer Woche wacher und ges√ľnder f√ľhlen.

Teatime

Vor allem Kr√§utertees schwemmen die Giftstoffe aus deinem K√∂rper, die du √ľber die Feiertage in Form von Alkohol und S√ľ√üigkeiten aufgenommen hast. Zus√§tzlich reguliert das Trinken von Kr√§utertees das S√§ure-Basen-Gleichgewicht, denn ein √ľbers√§uerter K√∂rper ist empf√§nglicher f√ľr Bakterien und Viren, da sich diese Krankheitserreger besonders gut in einer sauren Umgebung ausbreiten k√∂nnen. Leckere Kr√§utertees gibt es in jedem Supermarkt, du kannst dir mit getrockneten Kr√§utern aber auch einen eigenen Tee zaubern!

Ein sch√∂ner Nebeneffekt vom Tee trinken: Durch viel Fl√ľssigkeit in unserem K√∂rper gibt es weniger Hei√ühungerattacken!

Such dir eine neue Sportart

Anstatt einen Vertrag in einem Fitnessstudio abzuschließen, der am Ende ungenutzt bleibt, solltest du dir lieber eine Sportart suchen, die zu dir passt. Ob Yoga, Schwimmen, Radfahren oder Fußball spielen - Hauptsache du hast Spaß und bewegst dich gerne.

Tipp: Vielen fällt es leichter Sport innerhalb einer Mannschaft zu betreiben. Wie wäre es mit Volleyball oder Handball? Bestimmt findest du einen Verein oder eine Sportgruppe in deiner Nähe.

Noch mehr Energie mit VUMMS

Es wird auch in diesem Jahr einige Tage geben, an denen die Zeit nicht reicht, um deinem Körper etwas Gutes zu tun. Mit deinen individuellen VUMMS erhältst du trotzdem die nötige Energie, denn deine selbst konfigurierten Vitamin-Fruchtgummis sind genau auf dich und deinen Körper zugeschnitten.